Die Todesbühne (Hauke Holjansen ermittelt 10) von Andrea Klier

Die Todesbühne (Hauke Holjansen ermittelt 10)
von
Andrea Klier
Verlag: Klarant Verlag

Ihr letztes Werk, mit welchem sie sich selbst nochmal übertroffen hat.

Worum geht es?
Eine bizarre Mordserie erschüttert die ostfriesische Stadt Aurich. Erst wird der Journalist Paul Wagner erschossen in einem Hotelzimmer aufgefunden, dann sterben mehrere Schauspieler des berühmten Genesius-Theaters – mitten in der Aufführung auf der Bühne. Für Hauptkommissar Hauke Holjansen ist der Fall besonders brisant, denn seine Cousine Fiona ist Teil des Ensembles. Schnell wird klar: Die Spur führt in die Vergangenheit. Schon vor zehn Jahren war ein Schauspieler des Genesius-Theaters – der Sohn des nun ermordeten Paul Wagner – auf der Bühne ums Leben gekommen. Und noch viel mehr furchtbare Dinge sind damals geschehen… Alles spricht für einen lange geplanten Rachefeldzug, und den Kommissaren bleibt keine Zeit. Im Umfeld des friesischen Theaters stoßen sie auf Intrigen, Eifersüchteleien und Hass. Die Liste der Verdächtigen wird immer länger, und zu Haukes Entsetzen deutet ein konkreter Hinweis ausgerechnet auf Fiona…

Fazit:
»Rasch tritt der Tod den Menschen an,
Es ist ihm keine Frist gegeben,
Es stürzt ihn mitten in der Bahn,
Es reißt ihn fort vom vollen Leben,
Bereitet oder nicht, zu gehen,
Er muss vor seinen Richter stehen!

-Friedrich von Schiller-«

Mit diesen Worten beginnt der letzte Band, das letzte Werk, der Autorin Andrea Klier und ich muss sagen, dass ich schon nach diesen Sätzen Tränen in den Augen hatte. Ruhe in Frieden liebe Andrea.

Kommen wir nun aber zum Buch selbst.
Andrea Klier hat mich ein letztes Mal in die Welt von Hauke Holjansen genommen. Nach all den Bänden, wurde es nie langweilig. Im Gegenteil es hat sich immer weiter gesteigert.
Die Spannung mit der sie mich in den Bann gezogen hat.
Die Liebe zu Ostfriesland, die man mit jedem Satz merkt.
Und der Hang dazu, dem Leser den Kopf zu zerbrechen. All das, es wird mir fehlen.
Auch in diesem Fall hab ich mir das Hirn zermartert. Wusste bis zuletzt nicht wer der Täter ist und immer wieder kamen diese Wendungen, die einem das Denken nochmal erschwert haben.
Spannung vom Anfang bis zum Ende und ein Abschiednehmen von einer großen Autorin.
Volle 5 Sterne und meine absolute Kauf- und Leseempfehlung!

Taschenbuch: Nicht verfügbar, 267 Taschenbuchseiten

Ebook auf Amazon: 3,99€

Protect Me – Levin von Allie Kinsley

Protect Me – Levin
Von
Allie Kinsley

Voller Gefahr und Liebe

Worum geht es?
Bei einem gefährlichen Undercover Auftrag trifft Levin auf seine absolute Traumfrau. Sich in Jana-Ina zu verlieben könnte die ganze Operation zum Scheitern bringen, dennoch kann er der Latino-Schönheit nicht widerstehen.
Für beide beginnt ein Drahtseilakt, der jederzeit tödlich enden könnte. Wie werden sie sich entscheiden? Kann eine Liebe solch einem Druck standhalten?

Fazit:
Von Band zu Band wird es spannender und fesselnder. Allie Kinsley weiß, wie sie ihre Geschichten schreiben muss um immer noch eins draufzusetzen.
Levin und Jana-Ina, zwei Persönlichkeiten, einige Gemeinsamkeiten und dasselbe Ziel.
Sie sind beide sehr sympathisch, auch wenn Jana nach außen die Kratzbürste gibt, hat sie einen sehr weichen Kern, was sie so liebenswertig macht.
Für mich hat auch Band 6 der Protect Me-Reihe volle 5 Sterne verdient.

Taschenbuch auf Amazon: 6,99€, 154 Taschenbuchseiten

Ebook auf Amazon: 2,99€

Sehnsucht: Endlos von Ada Mea

Sehnsucht: Endlos
Von
Ada Mea

Tiefgründiges und packendes Finale

Worum geht es?
Sarah, Roman und Jens haben sich nach dem Urlaub in Andalusien wieder getrennt und sind sich nicht mehr begegnet.
Der Winter ist da und Sarah mit ihren Nerven am Ende. Die Kinder nerven, dazu das abrupte kennenlernen von Sam’s neuer Freundin und die kurzbevorstehende Eröffnung ihrer ersten eigenen Ausstellung. Wenn da doch bloß nicht ihre Sehnsucht wäre die sie noch zusätzlich zum zerbrechen bringen würde.
Ihre Kunst lockt einen neuen Verehrer, der sie im Sturm erobern will.
Roman wird indessen vom Leben geprüft. Er merkt, dass er Sarah nicht loslassen kann.
Sie treffen sich in Lviv wieder und lassen ihre Sehnsucht und Leidenschaft neu aufleben. Auch machen sie der Ménage-à-trois seinem Namen aller Ehre.

Fazit:
Das Cover ist der hammer. Während das erste blau, wie das Wasser war. Der Zweite orange, gemischt mit gelb und rot, wie die Sonne in Andalusien war, ist das des dritten Bandes braun wie … lest selbst.
Zu Anfang liest man eine alltägliche Situation von Sarah welche sofort die Erinnerungen und Geschehnisse der ersten Bände heraufbeschwört und man sofort wieder warm ist mit den Protagonisten.
Sarah ist stärker und reifer geworden. Noch sympathischer als vorher, wenn es denn geht. Wenn man Roman schon geliebt hat, wird man Jens genauso lieben.
Man erfährt vieles über Roman, aber auch über Jens. Wobei mich die Enthüllungen um Jens teils ins Stocken gebracht haben.
Das ganze Buch ist … wie soll ich es sagen … Erotik pur – jedoch sinnliche und zugleich verruchte. Liebe – doch nicht ganz so wie man sich das jetzt vorstellt und doch so dass man es versteht und nachvollziehbar ist.
Aber auch Schmerz und Trauer ist dabei.
Ein Buch welches tiefgründig ist und auch gleichzeitig so leicht.
Ada Mea hätte die Sehnsucht-Reihe nicht grandioser abschließen können. Es ist perfekt.
Ich habe gelacht, geflucht, gehofft und geweint.
Ich liebe es ❤
Volle 5 Sterne und meine absolute Kauf- und Leseempfehlung!

Taschenbuch auf Amazon: 12,99 €, 406 Taschenbuchseiten
Ebook auf Amazon: 3,99 €, Kindle Unlimited-Nutzer lesen kostenlos.

Töte dich! Nordsee-Thriller von André Wegmann

Töte dich! Nordsee-Thriller (Michael Jesko ermittelt 2)
Von
André Wegmann
Verlag: Klarant Verlag

Ein Thriller der seinem Genre gerecht wird.

Worum es geht?
Michael Jesko wird beauftragt die genauen Umstände eines Selbstmordes aufzuklären, denn es war kein gewöhnlicher Suizid.
Nebenbei schlägt er sich mit alltäglichen Problemen rum und ahnt nicht, wie gefährlich es noch für ihn wird.

Fazit:
Das Cover finde ich sehr gelungen. Auch wenn es sehr schlicht gehalten ist gefällt es mir ausgesprochen gut. Manchmal ist halt weniger, mehr 😉
Auf den ersten Seiten wird man ins Geschehen gezogen. Die Spannung baut sich auf, wird weiter gesteigert, bis zum Finale. Und wenn ich schon dachte, dass es nicht noch spannender wird, dann hab ich mich getäuscht.
Ein Thriller der mir mit seinen überragenden Wendungen mehr als gefallen hat. Kaum aus der Hand zu legen, einfach zum verschlingen.
Auch die Perspektivenwechsel waren super. Man liest nicht nur aus Michael Jekso-Sicht, sondern auch aus der Sicht von seinen Kollegen, aber auch Opfern und Täter.
Ein Thriller über Social Media, Suizid und psychischen Erkrankungen.
Volle 5 Sterne und meine absolute Kauf- und Leseempfehlung!

Taschenbuch auf Amazon: 12,99 €, 200 Taschenbuchseiten

Ebook auf Amazon: 3,99 €

Endless – Kein Leben ohne dich (Teil 2) von Amanda Frost

Endless – Kein Leben ohne dich (Teil 2) 

von

Amanda Frost

Herzzerreißend … Tränenreich … Wunderschön …

Worum geht es?
Mein Name ist Kyle Edwards. Mit meinen dreiunddreißig Jahren bin ich einer der jüngsten Special Agents des FBI.
Ein halbes Jahrzehnt ist vergangen, seit mir das Wichtigste genommen wurde, was ich jemals besessen habe: meine geliebte Audrey. Ich habe diesen Verlust nie ganz überwunden. Mein Job war daher während der letzten Jahre mein Ein und Alles. Doch als endlich Frieden in mein Privatleben einzukehren scheint, werde ich auf das Überwachungsfoto einer Kamera in Südafrika aufmerksam. Ich kann nicht glauben, was ich sehe und beschließe, der Sache auf den Grund zu gehen.

Fazit:
Das Cover ist mehr als perfekt und passend zum ersten Teil.
Schon auf den ersten Seiten reißt Amanda Frost mich in die Geschichte. Knüpft nahtlos an Band 1 an und doch fünf Jahre danach. Fünf Jahre in denen viel passiert ist. Kyle hat sich verändert, aber auch Audrey.
Das Buch hat mich wahnsinnig viele Nerven und Tränen gekostet und doch schaue ich mit einem weinenden und einem lachenden Auge darauf zurück. Denn der Abschied war schwer und doch zeigt es mir, dass ich dieses Buch, ach quatsch diese Reihe, geliebt und gelebt habe und sie immer und immer wieder lesen werde.
Es ist einfach alles dabei. Liebe, Erotik, Trauer, Schmerz und jede Menge Angst.
Ich kann das Buch, bzw die Reihe, wärmsten empfehlen.
Ein reines Abtauchen in eine vollkommen andere Welt, die so genial geschrieben ist, dass das Kopfkino angeregt wird.
Volle 5 Sterne!

Taschenbuch auf Amazon: 9,99€, 254 Taschenbuchseiten

Ebook auf Amazon: 2,99€, Kindle Unlimited-Nutzer lesen kostenlos!

Hier die Rezension zu Band 1 » Endless – In einem anderen Leben 🙂

Wir fliegen, wenn wir fallen von Ava Reed

Wir fliegen, wenn wir fallen

Von

Ava Reed

Eine Geschichte voller Hoffnung und Tränen

Worum geht es?
Yara hat bis auf ihre Tante Em und Phil, einem älteren Mann im Pflegeheim dem sie vorliest, niemanden mehr. Noel, von Vater und Mutter verlassen, hat nur noch seinen Großvater Phil. Als Yara und Noel bei Phil aufeinander treffen, haut Noel ab. Kurze Zeit später stirbt Phil an einem Herzinfarkt. Was beide nicht ahnen – Phil hat ihnen eine Liste vermacht, mit Punkten die er gerne selbst erledigt hat, doch damit beauftragt er Yara und Noel. Doch nehmen sie die Herausforderung an und können sie die Liste auch schaffen?
Fazit:
Das Cover ist der Oberhammer. Und auch das Taschenbuch ist auf den Seiten mit den Kapitelübersichten sehr liebvoll gestaltet. Zu Anfang wird man in die Geschichte geholt und lernt zwei Personen kennen die vom Leben gebrandmarkt sind. Ava Reed hat mich mit ihrem Schreibstil und der Gestaltung der Geschichte, sowie der Protagonisten in einen Fluss gezogen aus dem ich nicht ausbrechen konnte, ehe ich das Buch beendet habe. Eine Menge Taschentücher sind draufgegangen und ich bin mehr als geplättet.
Volle 5 Sterne für diese mehr als wundervolle Geschichte.
Hardcover auf Amazon: 16,95 €, 304 Taschenbuchseiten
Ebook auf Amazon: 14,99 €

Ihr letzter Fall. Ostfrieslandkrimi von Andrea Klier

Ihr letzter Fall PM

Ihr letzter Fall. Ostfrieslandkrimi (Hauke Holjansen ermittelt 9)

Von

Andrea Klier

Verlag: Klarant Verlag

Verwirrend und spannend
Worum geht es?
Wie bereits vor 20 Jahren wurde Hanna Sullivan, Tochter eines millionenschweren Schiffsmagnaten, erneut entführt. Damals konnte Lina Matern, Hauke Holjansens Tante, die kleine befreien. Doch mit der Befreiung endete auch Linas Polizeikarriere durch einen folgenschweren Zwischenfall. Ron Sullivan besteht darauf, dass Lina den Fall erneut als Privatermittlerin übernimmt, doch nur wenn ihr Neffe Hauke mit an Board ist.
Fazit:
Absolut herrlich spannend und verwirrend. Immer wenn ich dachte „Jetzt weiß ich wer der Täter ist“ wurde meine These zerschlagen. Ich musste weiterlesen, denn diese Spannung und das Nicht-wissen um den Täter hat mich als Leserin schier in den Wahnsinn getrieben. Die Story war absolut mitreißend und logisch wohl durchdacht. Ein Krimi der es Wert ist, Dinge die man eigentlich tun sollte, geflissentlich zu vergessen und stattdessen zu lesen.
Band 9 konnte mich vollends überzeugen und hat meiner Meinung nach volle 5 Sterne verdient!
Taschenbuch auf Amazon: 11,99€, 200 Taschenbuchseiten

Endless – In einem anderen Leben von Amanda Frost

515fc955uzl-_sx311_bo1204203200_

Endless – In einem anderen Leben

Von

Amanda Frost

So … wundervoll … zerstörerisch …

Worum geht es?
Mein Name ist Audrey Keen, geboren wurde ich 1766 als Emily Beauchamp im kanadischen Quebec. Ach, was ich noch erwähnen sollte: Ich bin unsterblich! Alle, die ich je geliebt habe, sind tot. So habe ich mich schweren Herzens entschieden, keinen Menschen mehr an mich heranzulassen. Stattdessen habe ich mein Leben der Forschung gewidmet. Bei einer Routineüberprüfung tritt eines Tages dieser junge, ehrgeizige FBI-Agent in mein Leben. Er muss wohl von Anfang an geahnt haben, dass ich etwas zu verbergen habe. Während er nichts unversucht lässt, mein Geheimnis ans Licht zu bringen, vergesse ich in seiner Nähe ab und an, dass ich mich nie wieder verlieben wollte. Aber kann ich ihm vertrauen?
Fazit:
Das Cover hat mich geradezu angeschrien. Mich angefleht es zu lesen. Amanda Frost hat eine toughe Protagonistin geschaffen, mir näher gebracht und mit so viel Gefühl gesegnet. Audrey ist geprägt von Liebe, Verlust, aber auch dem Wunsch nach ihrem Tod. Je weiter man liest umso mehr versteht man ihre Beweggründe, warum sie so ist wie sie ist. Aber auch ihr Gegenpart ist nicht ohne. Kyle ist FBI-Agent und hat es sich zur Aufgabe gemacht Audreys Geheimnis zu lüften. Mehr möchte ich auch gar nicht erwähnen, ohne Gefahr zu laufen zu Spoilern. Lest es selbst, aber legt euch Taschentücher bereit.
Meiner Meinung nach volle 5 Sterne!
Taschenbuch auf Amazon: 9,99€, 258 Taschenbuchseiten

In den Fängen des Bösen. Nordsee-Krimi von Andrén

21-02-pm-in-den-fangen-des-bosen9783955735340

In den Fängen des Bösen. Nordsee-Krimi

Von

André Wegmann

Verlag: Klarant Verlag

Absolut packend und spannend.

Worum geht es?
Jessica und ihr Freund Thomas verschwinden bei einem nächtlichen Bootsausflug. Schnell wird der Fall als Unfall zu den Akten gelegt, doch Jessicas Mutter will dies nicht so hinnehmen und engagiert einen Privatermittler – Michael Jesko – der nach langer Überzeugungskunst den Fall annimmt. Schnell wird jedoch klar, dass Michael Jesko einen Wettlauf gegen die Zeit aufgenommen hat, denn Jessica ist nicht, Wie von den Polizei angenommen, ertrunken, sondern in dem Fängen des Bösen!

Fazit:
Das Cover ist absolut passend zur Geschichte und gefällt mir sehr gut. Das Buch hat einen klasse Plot und die Spannung wird zu Anfang aufgebaut und gleichmäßig gesteigert. Dass aus verschiedenen Sichtweisen erzählt wird, kitzelt zusätzlich nochmal was an Spannung hinzu. Bis zu den letzten Seiten hatte ich keinen blassen Schimmer wer der Täter ist. Sicherlich einen Verdacht, aber … naja lest selbst, Dann wisst ihr was ich meine.
Volle 5 Sterne und meine absolute Kauf- und Leseempfehlung.

Taschenbuch auf Amazon: 11,99 €, ca. 207 Taschenbuchseiten

Ebook auf Amazon: 3,99 €

Fire & Ice 13 – Alex Altera von Allie Kinsley

51jr1p1tagl

Fire & Ice 13 – Alex Altera

Von

Allie Kinsley

So lange gewartet und es ist perfekt!

Worum geht es?
Cathrin Black wollte niemals ihre große Liebe Alex wiedersehen, doch das Versprechen welches sie Sky gegeben hatte, lässt sie ihre Vorsätze vergessen. Alex dem es nicht viel anders geht wie Cat, doch für seinen besten Freund – Cat’s Bruder – Ryan überwindet er seinen verdammten Stolz. Das erste Treffen – ein Disaster! Doch beide sehen ein, dass sie ihren Hass, ihren Schmerz und ihre Wut aufeinander endlich zurücklassen, sich ihrer Vergangenheit stellen müssen. Doch werden sie es schaffen und alles aus dem Weg räumen können um endlich glücklich zu werden?

Fazit:
Wow. Absolut atemberaubend und dazu so herzzerreißend und tiefgründig. Allie Kinsley hat Cat und Alex eine wunderbare Story geschaffen, die einen in seinen Bann zieht und die Tränen laufen lässt. Prickelnde Erotik, gepaart mit Liebe, Verrat und eine große Packung Freundschaft. Gefühle die man nicht hätte besser rüberbringen können. Eine absolut geniale Fortsetzung.
Volle 5 Sterne und meine absolute Kauf- und Leseempfehlung.

Taschenbuch auf Amazon: 10,69 €, ca. 316 Taschenbuchseiten

Ebook auf Amazon: 3,99 €