Tränentod – Zons-Thriller Nr. 7 von Catherine Shepherd

51rm7wibhbl

Tränentod – Zons-Thriller Nr. 7
von
Catherine Shepherd

So absolut packend.

Worum geht es?
Weine nicht, denn deine Tränen sind alles, was er will.

Gegenwart:
Als eine junge Frau auf einer Party vor aller Augen tot zusammenbricht, beginnt ein Albtraum für ihre Mitbewohnerin Leonie. Hatte der Mörder es vielleicht von Anfang an auf sie abgesehen? Kommissar Oliver Bergmann ermittelt auf Hochtouren. Nicht nur der Fall der jungen Frau, sondern auch ein seltsam inszenierter Doppelmord an zwei Liebespaaren macht ihm zu schaffen. Eine geheime Rezeptur aus dem Mittelalter führt Oliver auf die Spur des Serientäters. Doch schon verschwindet eine weitere Frau, und auch für Leonie läuft die Zeit ab.

Zons 1497:
Ein Tuchhändler und seine Verlobte werden ermordet aufgefunden. Beide sitzen am Tisch, den Blick starr aufeinander gerichtet. Selbst im Tod sehen sie sich noch in die Augen. Bastian Mühlenberg ist entsetzt. Was um alles in der Welt hat das zu bedeuten? Ein weiterer Mord führt ihn zu einem Geheimbund und der uralten Kunst der Alchemie. Doch wie hängen die Ereignisse zusammen? Ein rätselhaftes Buch lenkt ihn auf die Fährte des skrupellosen Serienmörders. Allerdings ist der längst mit seinem nächsten Opfer verschwunden …

Fazit:
Das Cover ist mal wieder so genial und absolut passend zur Story.
Catherine Shepherd schreibt auf den ersten Seiten schon so fesselnd, dass ich gar nicht mehr aufhören wollte zu lesen.
Auch in Band 7 überzeugt die Autorin mit ihrem Schreibstil und ihrer Art die Szenen noch fesselnder zu beschreiben.
Auch die Wiederkehrenden Protagonisten werden noch detailierter beschrieben, sodass man das Gefühl hat sie immer wieder aufs Neue kennenzulernen.
Die Geschichte rund um den Tränentod, trieb mir die Tränen in die Augen und doch musste ich einfach weiterlesen.
Für mich hat das Buch definitiv 5 Sterne verdient!

Taschenbuch auf Amazon: 9,99 €, 338 Taschenbuchseiten

Ebook auf Amazon: 2,99 €, Kindle-Unlimited-Nutzer lesen kostenlos

Seelenblind – Zons-Thriller Nr. 6 von Catherine Shepherd

51wcwf5xgcl

Seelenblind – Zons-Thriller Nr. 6

Von

Catherine Shepherd

Auch der 6. Teil überzeugt!
Worum geht es?
Gegenwart:
Als Michelle in einem finsteren Loch aufwacht, liegen zwei Frauen neben ihr. Wie durch ein Wunder entkommt sie der Hölle ihres Entführers. Sie ist verletzt, doch obwohl die Ärzte ihr vollständige Genesung versichern, stimmt etwas ganz und gar nicht. Kommissar Oliver Bergmann benötigt ihre Zeugenaussage, weil sie die Einzige ist, die den skrupellosen Serientäter zu Gesicht bekommen hat. Aber der treibt längst sein grausames Katz- und Mausspiel. Wird Bergmann die Verbindung zur Vergangenheit entdecken und ihn rechtzeitig stoppen können?

Zons 1497:
Eine Frau wird erdrosselt vor den Toren der Stadt aufgefunden. Die Bewohner des kleinen Städtchens Zons sind verstört, denn selten hat jemand ein derart grauenhaft zugerichtetes Opfer gesehen. Der Mörder hat der Toten bei lebendigem Leib die Augen zugenäht. Stadtsoldat Bastian Mühlenberg hat keine andere Spur außer einem geheimnisvollen Zwirn. Als auf der Jagd nach dem Serienmörder auch noch sein Freund Wernhart lebensgefährlich verletzt wird, ist Bastian ganz auf sich alleine gestellt …

Fazit:
Das Cover ist absolut gelungen und mehr als passend zum Buch. Der Titel ist ebenfalls super gewählt, auch wenn es etwas dauert bis zur Auflösung – Warum Seelenblind? Das Buch startet schon spannend und wir von Seite zu Seite immer weiter aufgebaut. Nervenkitzel steigt und lässt einen in einen Bann eintauchen der kaum zu stoppen ist. Mit dem Lesen konnte ich nicht aufhören, oder sagen wir, sehr schwer, doch die Geschichte und die Protas blieben durchweg in meinen Gedanken. Dass das Buch in zwei Zeiten spielt, ist ebenfalls und vor allem mal wieder, absolut klasse aufgeteilt und perfekt umgesetzt.
Volle 5 Sterne und meine absolute Kauf- und Leseempfehlung.
Taschenbuch auf Amazon: 9,99€, 357 Taschenbuchseiten
Ebook auf Amazon: 2,99€, Kindle-Unlimited-Nutzer lesen kostenlos.

Tiefschwarze Melodie (Zons-Thriller 5) von Catherine Sheperd

Ziefschwarze Melodie (Zons-Thriler 5)

von

Catherine Sheperd

Klasse !!!

Das Warten hat sich auf jeden Fall gelohnt!

Worum geht es?

Gegenwart: Oliver Bergmann wird zu einem Mordfall gerufen. Schnell wird klar, dass dies das Werk eines Serienkillers ist. Er setzt alle Hebel in Bewegung um dem Killer auf die Schliche zu kommen. Werden Er und sein Kollege Klaus es schaffen ihn zu fassen? Und welche Beweggründe stecken dahinter?
Vor 500 Jahren: Bastian Mühlenberg wird eines morgens in die Kirche von Zons gerufen. Dort wurde die Erste Tote gefunden. Er nimmt sich dem Fall an und rekrutiert nebenbei noch andere Wachen. Einer von ihnen wird ein guter Freund. Wird auch Bastian es schaffen den Killer der Frauen zu finden? Und was hat das alles mit dem Serienkiller der Gegenwart zu tun?
Nun wenn ihr das wissen wollt, kauft euch dieses Buch und lest es 🙂

Fazit:
Catherine Sheperd hat auch aus Band 5 wieder ein Meisterwerk geschaffen. Wie die anderen Bände auch hält sie die Spannung vom Anfang bis zum Ende aufrecht. Ich mochte, das Buch (ok Handy) gar nicht aus der Hand legen und am liebsten komplett durchlesen. Die Protagonisten und auch die Stadt und die Geschichte dazu sind so gut geschrieben, dass man sich das Ganze beim lesen bildlich vorstellen kann.
Catherine Sheperd versteht echt viel von dem was sie schreibt und eins ist klar, die Zons-Thriller sind nicht mal eben 0815 Werke.
Volle 5 Sterne !!!

Ich werde das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen. So wie die anderen Bände auch.
Bin gespannt ob noch mehr Zons-Thriller kommen.

Tiefschwarze Melodie (Zons-Thriller 5) von Catherine Sheperd auf Amazon

Erntezeit (Zons-Thriller 2) von Catherine Sheperd

Erntezeit (Zons-Thriller 2)

von

Catherine Sheperd

 

Man man man.. Wow!

Ich bin mehr als sprachlos. Nun hab ich alle 4 Bücher über Zons gelesen und will einfach immer mehr. Ich liebe diesen Schreibstil. Die Geschichte dazu. Ich Fieber immer richtig mit..

Danke für die tollen Romane 🙂

Erntezeit (Zons-Thriller 2) von Catherine Sheperd auf Amazon

Der Puzzlemörder von Zons (Zons-Thriller 1) von Catherine Sheperd

Der Puzzlemörder von Zons (Zons-Thriller 1)

von

Catherine Sheperd

 

Mehr mehr mehr !

Ich kann gar nicht mehr aufhören zu lesen. Ich hoffe, dass noch viele weitere Teile kommen werden.
Allein der Schreibstil – außergewöhnlich aber toll..

Der Puzzlemörder von Zons (Zons-Thriller 1) von Catherine Sheperd auf Amazon

Kalter Zwilling (Zons-Thriller 3) von Catherine Sheperd

Kalter Zwilling (Zons-Thriller 3)

von

Catherine Sheperd

 

Danke.

Mir hat dieses Buch wirklich sehr gut gefallen. Ich lese die Geschichten über Zons sehr gern. Es langweilt einfach nicht, im Gegenteil von Kapitel zu Kapitel fesselt es einfach immer mehr. Es gab Zeilen, da mocht ich mein Handy gar nicht mehr aus der Hand legen um weiter zu lesen.
Nun freu ich mich auf die anderen Bücher 🙂

Bitte noch mehr solcher Geschichten ! 🙂

Kalter Zwilling (Zons-Thriller 3) von Catherine Sheperd auf Amazon

Auf den Flügeln der Angst (Zons-Thrille 4) von Catherine Sheperd

Auf den Flügeln der Angst (Zons-Thriller 4)

von

Catherine Sheperd

 

Sprachlos! Echt toll.

Ich weiß nicht recht was ich sagen soll. Anfangs dachte ich mir „was ist das denn für ein Mist? Total durch einander.“ Aber je weiter ich gelesen hab umso klarer wurde es. Es hat mich dann doch komplett in seinen Bann gezogen.

Danke für dieses ungewöhnliche aber sehr tolles Buch.

 

P.S. JA das ist Band 4. Ich habe damals bei 4 angefangen und mit 1 aufgehört. Sprich 4,3,2,1 😀

Ich empfehle jedoch mit Band 1 zu beginnen 😀

Auf den Flügeln der Angst (Zons-Thriller 4) von Catherine Sheperd auf Amazon