Magica: Delta der Macht von Saskia Stanner

Magica: Delta der Macht
Von
Saskia Stanner
Verlag: Eisermann-Verlag

Grandioses Finale.

Worum geht es?
Ally begleitet ihre beste Freundin, die sie reichlich genervt hat, zu einem Vampirinformationstreffen und das obwohl sie garkein Interesse daran hat ein übernatürliches Wesen zu werden.
Sie trifft auf den Vampir Jonathan Westlake und wird das Gefühl nicht los ihn zu kennen.
Tage später, als würde der Rest noch nicht reichen, machen sie bei Ally überaus mächtige Hexenkräfte bemerkbar.
Schnell wird klar – Sie ist die Wiedergeburt der Quelle der Macht, doch damit nicht genug. Sie muss nun auch mit Kristys Kräften, Erinnerungen und Gefühlen klarkommen.
Auf ihrem Weg ihre Macht zu kontrollieren, stellt sich heraus, dass nicht nur Jonathan die einzige unsterbliche Gestalt ist, die sich seit Kristys Tod nicht mehr verändert hat …

Fazit:
Ich muss gestehen – ich LIEBE die Cover zu Magica 1 und 2! Sie sind so passend gestaltet und machen absolut neugierig.
Saskia Stanner schreibt so unglaublich toll. Absolut flüssig und leicht zu lesen. Ein wahrlicher Genuss.
Und ich bin traurig, dass auch ich mich nun von Kristy, Jonathan und Ally trennen muss. Ich könnte noch weitere Bücher über sie lesen und darin versinken, doch die Reihe ist mit den beiden Bänden und einem wundervollen Happyend abgeschlossen. Zum Glück bleiben mir meine eigenen Fantasien die ich weiterspinnen kann. grins
Ein Buch voller Liebe, Verrat, Trauer und … mystischen Wesen die absolut Stur sind.
Ein Buch welches sein Geld wert ist.
Volle 5 Sterne!

Taschenbuch im Verlagsshop: 12,90€, ca. 276 Taschenbuchseiten

Mord in Ditzum. Ostfrieslandkrimi von Susanne Ptak

Mord in Ditzum. Ostfrieslandkrimi (Dr. Josefine Brenner ermittelt 5)

Von

Susanne Ptak

Verlag: Klarant Verlag

Herrlicher Josefine Brenner Krimi
Worum geht es?
In Ditzum wird am Deich eine Leiche gefunden. Theda ist sich sicher, dass das ihre vor 12 Jahre verstorbene Nichte Famke sein soll. Die Polizei geht von einem Unfall aus, weshalb sie sich dazu entschließt Josefine Brenner anzurufen. Kurzerhand wenden Sie sich an ihre Freunde Steffen und Werner die Kommissare sind. Keiner ahnt welch Geheimnisse sie ans Tageslicht holen werden.
Fazit:
Das Cover ist passend gestaltet. Susanne Ptak fesselt schon mit dem Prolog und lässt die Spannung über das komplette Buch stetig steigen. Es kommt zu Wendungen die ich nicht vorhersehen konnte und auch der Täter war für mich nicht zu identifizieren. Es ist alles dabei … Liebe, Untreue, Dramatik. Eine perfekte Mischung die mich den Alltag vergessen ließ.
Volle 5 Sterne und meine absolute Kauf- und Leseempfehlung!
Taschenbuch auf Amazon: 11,99 €, 166 Taschenbuchseiten

Bisexuelle Erotik: Feuchte Erregung von Sophia Wolf

Bisexuelle Erotik: Feuchte Erregung
Von
Sophia Wolf
Klasse Shortstory
Worum geht es?
Als Holly, früher als geplant, von einer Geschäftsreise nach Hause kommt und ihren Freund Hank mit einer anderen Frau im Bett erwischt, glaubt sie, ihre Beziehung sei vorbei.Wütend und verletzt stürmt sie aus dem gemeinsamen Apartment in den strömenden Regen und irrt durch die Straßen, bis sie Greg, einen alten Freund, wiedertrifft. Greg nimmt sich der völlig aufgelösten Holly an und bietet ihr Zuflucht in seiner Wohnung. Was mit Zuspruch und netten Worten beginnt, endet in einer Nacht voller Leidenschaft. Doch auch Greg ist nicht alleinstehend und als Holly am nächsten Morgen seinen Partner Jason trifft, fühlt sie sich miserabel.
War sie nun die Andere?
Fazit:
Eine Shortstory über Bisexuelle die absolut klasse umgesetzt ist. Auch Polygamie ist ein großes Thema. Holly ist ein sehr sympathischer Charakter, zumindest wenn man nach dem gehen kann, was man so über die gelesen hat. Sie ist stark und zielorientiert. Eine gelungene Shortstory, die man sehr gut zwischendurch lesen kann.
5 Sterne.
64 Taschenbuchseiten
Ebook auf Amazon: 2,99€, Kindle Unlimited-Nutzer lesen kostenlos.

EROTISCHER ROMAN: Verarztet und dann verführt von Sophia Wolf

Erotischer Roman: Verarztet und dann verführt
von
Sophia Wolf

Heiß!

Worum es geht?
Katrina hat das perfekte Haus in einer perfekten Nachbarschaft Conneticuts.
Sie hat den perfekten Ehemann mit dem perfekten New York City Job.

Das einzige Problem ist, dass ihr perfekter Ehemann für jemand anderes Augen hat.
Um aus der Sache schlau zu werden, flieht Katrina zu ihrem Elternhaus, mit dem starken Bedürfnis nach
ein bisschen Einfachheit.
Was sie allerdings findet ist eine alte Liebe und eine noch viel längere Liste von unbeantworteten Fragen –
mehr Fragen, als sie am Anfang hatte.

Fazit:
Eine herrlich prickelnde Shortstory. Klasse zum zwischendurch lesen.
Katrina ist naiv, glaubt alles und doch merkt sie, dass etwas nicht stimmt.
Auf ihre Intuition kann sie sich definitiv verlassen.
Für eine Shortstory perfekt, hat aber Potential und könnte ausgebaut ein toller Roman sein.
5 Sterne.

76 Taschenbuchseiten

Ebook auf Amazon: 2,99€, Kindle Unlimited-Nutzer lesen kostenlos

Verrückt nach Logan (Cottage Love Series 2) von Sabrina Heilmann

Verrückt nach Logan (Cottage Love Series 2)
Von
Sabrina Heilmann

Tränenreich, aber wunderschön

Worum geht es?
»Ihr seid niemals nur beste Freunde gewesen.«

Zehn Jahre ist es her, seit Rosie ihren besten Freund Logan das letzte Mal gesehen hat. Seit er mit sechzehn Jahren den kleinen britischen Ort Brownston verließ und mit seiner Familie nach London zog, hatte Rosie kein Sterbenswörtchen mehr von ihm gehört.
Als er eines Tages plötzlich vor ihr steht, kehren all die alten Gefühle zurück, die sie damals in ein tiefes Loch gezogen hatten. Doch das ist nicht alles, Logan überbringt ihr eine schreckliche Nachricht, die an eine Bitte geknüpft ist.
Innerhalb von Sekunden steht Rosies Leben Kopf.
Wird Rosie sich auf ihre Vergangenheit einlassen und vielleicht endlich das bekommen, was sie sich seit Jahren wünscht? Oder wird sie für immer in einem Strudel aus Trauer, Angst und angestauten Gefühlen ertrinken?

Fazit:
Nachdem ich Band 1 schon mit Taschentüchern verbracht habe, dachte ich, dass es in Band 2 nicht viel schlimmer sein kann, doch da wurde ich eines besseren belehrt.
Selten habe ich so viele Tränen vergossen und so oft unterbrechen müssen beim lesen.
Es ist so verdammt emotional, dass es mich förmlich aus den Socken gehauen hat.
Sabrina Heilmann hat das Buch voller Gefühle gepackt und dabei so klasse geschrieben und den Protagonisten Leben eingehaucht, dass man denkt, man erlebt es hautnah mit. Ein absolutes Kopfkino.
Volle 5 Sterne und meine absolute Kauf- und Leseempfehlung!

Taschenbuch auf Amazon: 9,96 €, 222 Taschenbuchseiten

Ebook auf Amazon: 2,99 €, Kindle Unlimited-Nutzer lesen kostenlos.

Verrückt nach Lexi (Cottage Love Series 1) von Sabrina Heilmann

Verrückt nach Lexi (Cottage Love Series 1)
Von
Sabrina Heilmann

Apfelige Geschichte

Worum geht es?
Lexis Leben steckt in einer Sackgasse. Unter dem Vorwand, Inspirationen für ihren Food-Blog zu sammeln, besucht sie ihre gute Freundin Rosie auf deren Apfel-Plantage in einem malerischen, englischen Örtchen.
Dort erwartet sie jedoch nicht die Ruhe und Entspannung, die sie sich erhoffte. Als sie auf Rosies attraktiven Bruder Riley trifft, stehen Lexis Gefühle Kopf. Obwohl sie spürt, dass Riley ein Geheimnis aus der Vergangenheit mit sich trägt, kann sie sich nicht von ihm fernhalten.
Lexi gerät in einen Strudel starker Gefühle, die sie eigentlich nicht haben darf…

Fazit:
Ein wundervoll passendes Cover.
Man lernt Lexi und Riley kennen.
Während Lexi eine Auszeit braucht lernt man sie kennen und findet sie sogleich sympathisch.
Aber auch Riley ist mit seinen Backkünsten und seiner traurigen Seite sympatisch und absolut authentisch.
Sabrina Heilmann schreibt so wundervoll, dass man das Buch flüssig in einem Rutsch mit Tränen und Lachern durchlesen kann.
Ich hab gelitten, geweint, gebangt und gehofft und muss gestehen, dass ich nicht enttäuscht wurde.
Es ist einfach alles dabei, was ein, für mich, gutes Buch ausmacht.
Volle 5 Sterne und meine absolute Kauf- und Leseempfehlung!

Taschenbuch auf Amazon: 8,99 €, 136 Taschenbuchseiten

Ebook auf Amazon: 2,99 €, Kindle Unlimited-Nutzer lesen kostenlos

Der stille Feind: Psychothriller von Saskia Calden

Der stille Feind: Psychothriller

Von

Saskia Calden

Absolut geniales Thrillerdebüt!

Worum geht es?
Anika verliert das wichtigste in ihrem Leben – ihren siebenjährigen Sohn, doch daran glauben kann und will sie nicht. Für sie steht fest, dass er entführt wurde, denn es gibt zu viele Ungereimtheiten. Als wäre all das noch nicht genug, kommt es zu Situation, von denen sie zuvor geträumt hat. Was für Geheimnisse hat ihr Mann vor ihr? Anika macht sich, fest davon überzeugt, dass Sensation noch lebt, auf die Suche nach ihm. Nichts ahnend, dass jemand nach ihrem Leben trachtet …
Fazit:
Das Cover finde ich absolut gelungen und passend, denn es verrät nichts über die Story und das macht es, zumindest für mich, so interessant. Zu Anfang wird man in dieses Buch gezogen und spürt die Spannung, die sich über das ganze Buch weiter aufbaut, bis zu einem Finale, dass es in sich hat. Anika ist eine sehr sympathische Frau und muss einen schlimmen Schicksalsschlag verarbeiten. Doch muss ich sagen, bewundere ich sie für ihre Stärke und ihren Kampfgeist. In jeglicher Hinsicht. Ein Psychothriller der seinem Genre gerecht wird. Voller Spannung, Wendungen und jede Menge Nervenkitzel. Definitiv ein Lesegenuss.
Volle 5 Sterne und meine absolute Kauf- und Leseempfehlung!
Taschenbuch auf Amazon: 11,90 €, 350 Taschenbuchseiten
Ebook auf Amazon: Kurze Zeit zum EInführungspreis für 0,99 €, danach 2,99€! Kindle Unlimited-Nutzer lesen kostenlos!

Magica – Quelle der Macht von Saskia Stanner

Magica – Quelle der Macht

Von

Saskia Stanner

Verlag: Eisermann-Verlag

Eine Hexengeschichte die anders ist …

Worum geht es?
März 1645: Kristy sieht den neuen Lord in einer Vision, was auch eigentlich normal ist. Doch sie sieht ihn vierhundert Jahre in der Zukunft. Sie will dem Geheimnis von Lord Jonathan of Devon auf den Grund gehen und kommt ihm dabei immer näher. Als ihr bewusst wird, dass sie sich eigentlich von ihm fernhalten soll, entwickelt sie Gefühle für ihn. Doch als wäre das alles noch nicht genug – fliegt sie aus dem Hexenstamm und muss sich noch dazu um ihr Leben fürchten. Denn ein Hexenjäger ist in der Stadt.
Fazit:
Das Cover finde ich sehr toll und absolut anziehend. Es verrät nichts über die Geschichte und doch macht es gepaart mit dem Klappentext neugierig. Zu Anfang wurde ich schon in das Buch gezogen und habe es von da an verschlungen. Und wenn ich vor dem Lesen dachte „Wieder ein Hexenbuch“ so muss ich sagen, wurde ich hier eines besseren gelehrt und kann mit voller Überzeugung sagen, dass dies eine Geschichte um eine Hexe ist, ja, aber sie ist anders! Ganz anders. Saskia Stanner hat sich viel Mühe gegeben und das merkt man. Die Protagonisten sind lebendig und die Gefühle sind so geschrieben, dass man alles hautnah miterlebt. Und … Oh Gott … Ich brauchte Taschentücher. Nein – nicht eins. Nicht zwei … Ich habe drei Pakete leer gemacht. Ich bin gespannt auf den Folgeband.
Volle 5 Sterne und meine absolute Kauf- und Leseempfehlung!
Taschenbuch im Verlagsshop: 12,90 €, 300 Taschenbuchseiten

Das Erbe des Hüters von Sandra Florean

51mqvjxjf2l

Das Erbe des Hüters
Von
Sandra Florean
Verlag: Talawah Verlag

Vampirstory zum Niederknien …

Worum geht es?
„Als die junge Haley das Haus ihres verstorbenen Großvaters erbt, nimmt sie das Vermächtnis sofort begeistert an. Dabei ahnt sie nicht, dass sich ein dunkles Geheimnis um das in die Jahre gekommene Gemäuer rankt. Yven, ein uralter Vampir, erwacht durch ihr Erscheinen. Er bringt nicht nur Haleys Leben, sondern auch ihre Gefühle durcheinander, die durch die heiße Affäre mit dem charmanten Julian ohnehin Achterbahn fahren. Wenig später sieht sich Haley einer Bedrohung gegenüber, der sie nicht entkommen kann…“

Fazit:
Das Cover ist so schön und passend.
Sandra Florean zieht einen schon auf den ersten Seiten in einen Bann der mit jeder Seite stärker zu werden scheint.
Die Spannung baut sich auf und wenn man denkt „Puh, bitte nicht noch mehr“ kommt es noch dicker.
Sie weiß einfach wie sie ihrem Buch die passenden Wendungen verleiht.
Und den Protagonisten Leben einhaucht.
Haley scheint zu Anfang etwas naiv zu sein, doch macht sie diesen Eindruck hinterher weg und wird so zu einer sehr sympathischen Prota die man nur in sein Herz schließen kann. Während Yven und Julian zwei Männer sind die ihre eigenen Dickschädel haben und doch so unterschiedlich sind. Beide sind jedoch zum Niederknien *Sabber vom Mund wisch*
Alles in allem ein Buch mit einer Story die voller Verrat, Liebe, Drama und sinnlicher Erotik ist. Nicht zu stark ausgeprägter Erotik sonder meiner Meinung nach im perfekten Maß.
Ich liebe dieses Buch, auch wenn ich mir noch einen Epilog gewünscht hätte, aber… Kopfkino lässt grüßen.
Volle 5 Sterne und meine absolute Kauf- und Leseempfehlung!

Taschenbuch im Verlagsshop: 12,90€, ca. 248 Taschenbuchseiten

Ebook auf Amazon: 3,99 €

Friesenwahn. Ostfrieslandkrimi von Sina Jorritsma

61gtiy0acfl
Friesenwahn. Ostfrieslandkrimi
Von
Sina Jorritsma
Verlag: Klarant Verlag
Spannend bis zum Schluss …
Worum geht es?
Auf Borkum wird eine männliche Brandleiche in einem Ruderboot angespült und gefunden. Die Leiche ist bis zur Unkenntlichkeit verbrannt, doch bald wird festgestellt, dass es sich um den erfolgreichen Strafverteidiger Fokke Huizinga handelt. Schnell wird klar, dass Huizinga auf Borkum war wegen eines Treffen von Hobbywikingern. Doch warum musste er sterben? Gab es Streit unter Freunden? Und vor allem – was hat der Geistheiler Jeremias Brock damit zu tun? Der Fall ist ein einziges großes Rätsel und es liegt an Mona Sander und Enno Moll dieses zu lösen.
Fazit:
Ein herrlicher Krimi der einen zu Beginn in seinem Bann zieht und den Täter erst auf den letzten Seiten preisgibt. Genau so wie es sein muss. Absolut unvorhersehbar, spannend und voller Verzwickungen. Noch dazu finde ich es absolut genial wie Mona und Enno die Rollen tauschen. Sie, die Ruhige, Er, der Aufbrausende – doch alles mit Grund. Lest es selbst und lasst euch in den Wahn der Protagonisten ziehen. Volle 5 Sterne und meine absolute Kauf- und Leseempfehlung.
Taschenbuch auf Amazon: 11,99€, 205 Taschenbuchseiten