Mord in Ditzum. Ostfrieslandkrimi von Susanne Ptak

Mord in Ditzum. Ostfrieslandkrimi (Dr. Josefine Brenner ermittelt 5)

Von

Susanne Ptak

Verlag: Klarant Verlag

Herrlicher Josefine Brenner Krimi
Worum geht es?
In Ditzum wird am Deich eine Leiche gefunden. Theda ist sich sicher, dass das ihre vor 12 Jahre verstorbene Nichte Famke sein soll. Die Polizei geht von einem Unfall aus, weshalb sie sich dazu entschließt Josefine Brenner anzurufen. Kurzerhand wenden Sie sich an ihre Freunde Steffen und Werner die Kommissare sind. Keiner ahnt welch Geheimnisse sie ans Tageslicht holen werden.
Fazit:
Das Cover ist passend gestaltet. Susanne Ptak fesselt schon mit dem Prolog und lässt die Spannung über das komplette Buch stetig steigen. Es kommt zu Wendungen die ich nicht vorhersehen konnte und auch der Täter war für mich nicht zu identifizieren. Es ist alles dabei … Liebe, Untreue, Dramatik. Eine perfekte Mischung die mich den Alltag vergessen ließ.
Volle 5 Sterne und meine absolute Kauf- und Leseempfehlung!
Taschenbuch auf Amazon: 11,99 €, 166 Taschenbuchseiten

Veganermord von Susanne Ptak

FB_IMG_1494398469706

Veganermord. Ostfrieslandkrimi

Von

Susanne Ptak

Verlag: Klarant Verlag

Klasse Krimi für Zwischendurch
Worum geht es?
Von wegen ländliche Idylle und ostfriesische Ruhe – es herrscht Aufruhr in Leer. Das Veterinäramt hat anonyme Hinweise und verunreinigte Lebensmittelproben bekommen und kontrolliert daraufhin die verschiedenen Selbstvermarkter in der Region. Schnell haben die Freundinnen der ostfriesischen Spinngruppe die „Veganerszene“ in Verdacht, aber noch bevor sie dem nachgehen können, wird Tanja Kuiper, die fanatische Frontfrau der Tierrechtler, ermordet. War es etwa einer der Landwirte, denen so übel mitgespielt wurde? Oder liegt das Motiv doch im privaten Bereich? Die Kommissare Werner und Steffen gehen vielen Hinweisen nach, denn es gibt genug Menschen, die ein Motiv gehabt hätten, Tanja zu ermorden. Bevor sie noch eine heiße Spur haben, geschieht ein zweiter Mord. Und wieder ist es eine Veganerin. Zunächst findet sich keine andere Verbindung zwischen den beiden Opfern als ihre Obsession. Hat der Mörder also eine Mission – Ausrottung der Veganer?
Fazit:
Susanne Ptak zieht schon auf den ersten Seiten in einen Bann. Voller Spannung die sich stetig aufbaut. Das Thema – Veganer die anderen ihre Meinung aufzwingen wollen. Das Thema wurde erfolgreich umgesetzt. Die Spinnoffgruppe ist mittlerweile ein fester Bestand geworden und jeder Einzelne ist mir so sehr ans Herz gewachsen, dass ich froh bin, dass Susanne Ptak nicht beginnt zu schwächeln, sondern sich meiner Meinung nach von Band zu Band verbessert.
Volle 5 Sterne!

Mord in Pilsum von Susanne Ptak

mordinpilsum

Mord in Pilsum

Von

Susanne Ptak

Verlag: Klarant Verlag

Es geht weiter …

Worum geht es?
Doktor Josefine Brenner wird von ihrer Freundin Theda zur Hilfe gerufen, da diese sich den Fuß verstaucht hat. Gerade bei ihr angekommen, berichtet Theda Josefine von einem verschwundenen Au-Pair-Mädchen. Als sie schließlich auf eine für sich wichtige Spur kommen und dieser nachgehen wollen, stoßen sie auf die erste Leiche. Doch es dauert nicht lang und es wird eine zweite Leiche gefunden – das vermisste Au-Pair-Mädchen. Doch warum mussten sie sterben? Und vor allem – Was steckt dahinter?

Fazit:
Josefine Brenner – mein absoluter Ostfrieslandkrimiliebling. Susanne Ptak hat sich auch mit diesem Teil der Reihe wieder mächtig ins Zeug gelegt. Als ob ein „einfacher“ Mord noch nicht reicht kommt auch noch … ups, ich will nicht zu viel verraten. Es ist absolut schön, dass man immer wieder auch von anderen Protagonisten liest. Jessica, Ralf, Andreas, Heike und viele weitere gehören für mich zu einem Josefine Brenner-Krimi hinzu. Das Buch war spannend bis zum abwinken, gemacht zum abtauchen und vergessen der eigenen Probleme. Der Spannungsbogen wird aufgebaut und gehalten bis zum Schluss.
Volle 5 Sterne und meine absolute Kauf- und Leseempfehlung!

Taschenbuch auf Amazon: 11,99 €, 137 Taschenbuchseiten

Ebook auf Amazon: 3,99 €

Autorenmord. Ostfrieslandkrimi von Susanne Ptak

wp-1475132995683.jpg

Autorenmord. Ostfrieslandkrimi

Von

Susanne Ptak

Verlag: Klarant Verlag

Absolut spannend!

Worum geht es?

Die Freunde der ostfriesischen Spinngruppe können es kaum fassen: Eine Leiche taucht auf, mitten im Stall von Britta und Steffen, mit durchgeschnittener Kehle! Bei dem Toten handelt es sich um Marco Gastmann, Krimiautor und Verleger aus Leer. Die eigenwillige Hauptkommissarin Maike Bloem leitet die Ermittlungen und hat ausgerechnet Brittas Bruder Nico im Visier – der erfolgreiche Neu-Autor hatte sich kurz vor Gastmanns Tod mit dem Verleger getroffen. Schnell wird jedoch klar: Nico selbst ist in Gefahr. Er erhält merkwürdige Mails und Drohbriefe eines „Fans“, der auf ein persönliches Treffen drängt. Genau solche hatte auch Gastmann vor seiner Ermordung erhalten… Viele Spuren führen in die ostfriesische Autorenszene, doch die Ermittler kommen nicht weiter. Und als ein zweiter Mord geschieht, wird der Fall noch rätselhafter…

Fazit:

Susanne Ptak reißt mit ihrem neuen Buch mit. Der Spannungsbogen wird von Anfang an kontinuierlich gesteigert und lässt den Leser in die Geschehnisse vollkommen eintauchen. Auch dass man immer wieder von den alten Bekannten liest erfreut einen doch schon sehr. Aber auch ein neues Gesicht ist dazu gekommen. Zuerst recht zickig und eigenbrötlerisch und zu ende eine komplette Kehrtwende. Ich liebe die Bücher um die Spinngruppe 🙂 Auch, dass es diesesmal um Autoren geht ist mal was absolut anderes und klasse rüber gebracht. Für mich volle 5 Sterne wert!

Taschenbuch: Nicht verfügbar, 120 Taschenbuchseiten

Ebook auf Amazon: 3,99 €

Mord in Leer. Ostfrieslandkrimi von Susanne Ptak

510zlxgx56l

Mord in Leer. Ostfrieslandkrimi

Von

Susanne Ptak FB-SeiteWebseite

Verlag: Klarant Verlag FB-Seite / Webseite

Heikles Thema – Perfekt umgesetzt

Worum geht es?

Drei Mädchen, ein schreckliches Geheimnis und ein kaltblütiger Mord. Marika ist einem brutalen und ekelerregenden Geheimnis auf der Spur welches sie Wiebke ebenfalls anvertraut. Gemeinsam versuchen die Cousinen ihrer Cousine Bärbel zu helfen, doch damit machen Sie alles noch schlimmer. Statt sich ihrem Onkel Andreas Coordes anzuvertrauen handeln siebzig eigene Faust. Als es zwischen Marika und Bärbel zum Streit kommt, ahnt keiner, dass der Abend noch eine tödliche Wendung für eins der Mädchen nimmt. Doch wer ist der Täter?

Fazit:

Der neue Josefine Brenner Teil überzeugt mit einem perfekten Spannungsbogen und einem wahnsinnig heiklen Thema, welches Susanne Ptak meiner Meinung nach perfekt umgesetzt hat. Emotionen sind super rübergebracht und die Protagonisten wachsen einem so richtig ans Herz. Man fühlt mit und hofft mit. Aber auch von Josefines Enkelin Jessica und ihrem Kommissar Ralf Toben erfährt man wieder neues. Ich bin gespannt auf den nächsten Fall und kann auch Band 3 nur wärmstens Empfehlen.

Volle 5 Sterne!

Taschenbuch auf Amazon: 11,99 €, 220 Taschenbuchseiten

Ebook auf Amazon: 3,99 €

Mord in Wiesmoor (Ostfrieslandkrimi) von Susanne Ptak

Mord in Wiesmoor (Ostfrieslandkrimi)

von

Susanne Ptak

Verlag: Klarant Verlag

Dr. Josefine Brenner ermittelt wieder…

Worum geht es?
Jessica will ihre Oma ablenken und hat mit Theda und Kommissar Ralf Toben einen Plan ausgeheckt. Gemeinsam verbringen Josefine, Jessica und Theda ein Strickwochenende auf dem Bauernhof. Eines morgens wird eine Leiche gefunden, doch schnell ist klar, dass diese sich im Leben keine Freunde gemacht hat. Doch wer ist der Täter und was verbirgt sich hinter diesem Mord?

Fazit:
Eine wirklich gelungene Fortsetzung. Die perfekte Mischung aus Nervenkitzel, Humor, Liebe und Verzweiflung. Es lässt sich super lesen, ach was sag ich, verschlingen trifft es eher. Es ist nicht zu kurz und nicht zu lang beschrieben und somit super gehalten. Der Spannungsbogen steigert sich am Anfang und wird bis zum Schluss gehalten. Und wieder diese Frage: Wer ist der Täter? Ich konnte wieder nur Rätseln und war mal wieder verblüfft.
Volle 5 Sterne und meine absolute Kauf- und Leseempfehlung.

Mord in Wiesmoor auf Amazon.

Mord in Greetsiel (Ostfrieslandkrimi) von Susanne Ptak

Mord in Greetsiel (Ostfrieslandkrimi)

Von

Susanne Ptak

Verlag: Klarant Verlag

Spannender Auftakt.

Worum geht es?

Jessica soll ihre Oma in den Urlaub nach Ostfriesland begleiten, damit diese dort kein Ferienhaus kauft. Doch als sie dort ankommen, kommt alles anders. Jessicas Oma Josefine, mit herzblut leidenschaftliche Rechtsmedizinerin in Pensionierung, soll ihrer Freundin Theda helfen, denn diese hat eine düstere Vermutung. Doch bevor sie dieser Vermutung nachgehen können, wird die erste Leiche gefunden. Was steckt dahinter?

Fazit:

Ein genialer Auftakt. Susanna Ptak hat den Bogen mehr als perfekt raus, wie man die Leser fesseln muss. Auch hier war mir nicht klar, wer der Täter hätte sein können. Ich hab gerätselt bis zum Schluss. Doch auch die liebe Liebe kommt hier nicht zu kurz. Denn auch diese wird spürbar. Sei’s von Enkelin zur Großmutter als auch von Enkelin zu ??? Ich verrat es nicht. Ein Buch welches mir sehr gut gefallen hat.

Volle 5 Sterne und meine absolute Kauf- und Leseempfehlung.

Mord in Greetsiel auf Amazon.

Familienmord. Ostfrieslandkrimi (Ostfriesische Spinngruppe ermittelt 7) von Susanne Ptak

Familienmord. Ostfrieslandkrimi (Ostfriesische Spinngruppe ermittelt 7)

von

Susanne Ptak

Spannend und sehr emotional

Worum geht es?
Britta kriegt eines morgens einen Anruf, der ihre Welt auf den Kopf stellt. Ihre beste Freundin Daniela hatte angeblich einen tödlichen Unfall. Kurzerhand beschließt sie mit Steffen nach England zu fliegen. Dort angekommen erfährt sie von Alan, ein Polizist, dass es vielleicht doch Mord sein könnte. Sarah, die Tochter von Daniela ist verschwunden. Doch wo ist sie? Und wird man Danielas Mörder finden? Was hat die Familie damit zu tun? Findet es selbst heraus

Fazit:
Ein wundervoller Krimi. Spannend bis in die Haarspitzen. Sehr locker geschrieben und absolut flüssig zu lesen. Ebenfalls gut an dem Krimi ist, dass es nicht von Anfang an vorhersehbar ist, wer der Täter ist. Man versucht zu rätseln, doch drauf kommen? Wirklich erst im letzten Moment. Das Buch ist in der perfekten Länge. Es ist nicht zu kurz, aber es ist auch nicht zu lang, sodass es langatmig rüber kommen könnte. Alles in allem super.

Volle 5 Sterne und meine absolute Leseempfehlung für Krimibegeisterte 🙂

Familienmord. Ostfrieslandkrimi (Ostfriesische Spinngruppe ermittelt 7) von Susanne Ptak auf Amazon